Messen und Veranstaltungen

Die SITL 2017 findet vom 14. bis zum 16. März statt.

27/02/2017 11:09:24
ECI - Den 27/02/2017 11:09:24 - Von
Messen und Veranstaltungen

Die internationale Woche des Transports und Logistik findet jährlich statt. Dieses Jahr wird dieses Ereignis auf dem Ausstellungsgelände in Paris, Portes de Versailles, stattfinden. Für diese 35. Edition wird der Akzent auf aktuelle Themen des Transportes wie Dronen, Roboter und autonomen Fahrzeugen gelegt.

Die SITL 2017 findet vom 14. bis zum 16. März statt.

SITL: Ein unumgänglicher Treffpunkt für die Transportbranche

Seit mehr als 30 Jahren ist die SITL das Event, das alle Akteure der Innovation des Gütertransportes, wie Freight Forwarding und Logistik vereinigt. Die Veranstalter der SITL hatten immer das Ziel, alle "Barrieren des Transportes und der Logistik abzubauen". Diese Organisation ermöglicht dem Besucher einen umfassenden Überblick des Sektors, in dem sie tätig sind, zu erhalten.  Mit einer Reihe von Konferenzen, neuen Räumen und Geschäftsterminen haben die Aussteller und Besucher die Möglichkeit sich zu treffen.

Neuheiten für die Ausgabe 2017

Alain Bagnaud, Direktor des Reed Exhibitions Transport & Logistics (Veranstalter der SITL) hat die Neuheiten der Messe präsentiert. Nach einer Analyse der Bedürfnissen der Besucher je nach Profil, werden Anregungen für Kontakte vorgelegt. Diese ganz neue Erfahrung soll den Ausstellern und Besuchern, die es wünschen, ihr Netz zu entwickeln, unterstützen. 

Die Organisatoren sind davon ausgegangen, daß die Besucher nicht gleich auf ersten Blick wissen wo hinzugehen. Die personalisierten Vorschläge erlauben den Besuchern auf den 220 000 m2 der acht Hallen des Messegeländes sich zurecht zu finden. Bereits anläßlich der Suply Chain Event-Messe im November 2016, konnte dieser Service eine Anzahl von mehreren Besucher zufrieden stellen.

Konferenzen über die Welt des Transportes

Die verschiedenen Konferenzen werden dieses Jahr von mehreren Komitees bestehend aus Anbietern, Händlern und Industrieleuten aus allen Bereichen vorgetragen. Innovative Verfahren werden im Zentrum der Interesse eines jeden stehen und anläßlich der Konferenzen deutlich hervorgehen. Die Themen werden demnächst der Öffentlichkeit enthüllt werden. Letztlich betont Alain Bangaud, dass die Logistik ein ständig wachsender Bereich ist und stark vertreten sein wird.

 

Kommentare

kontinuierliche Aktualität

Bitte warten Sie...