LKW Hersteller

LKW-Hersteller vereinigen sich, um einen Multimarken-Konvoi zu testen.

ECI - Den 22/02/2018 10:51:23 - Von
LKW Hersteller
MAN Truck & Bus
Scania
Volvo Trucks

Scania hat im Rahmen des ENSEMBLE-Projektes die Zusammenarbeit mit anderen großen LKW-Herstellern wie DAF, Daimler, Iveco, MAN und Volvo bekannt gegeben. Der letzgenannte, von der Europäischen Union finanziert, zielt darauf die Sicherheit der LKW-Gruppe unabhängig von den beteiligten Marken, zu gewährleisten.

LKW-Hersteller vereinigen sich, um einen Multimarken-Konvoi zu testen.

Die Ziele des LKW-Multimarken Konvoi

Die hauptsächliche Interesse dieses Lkw-Konvois liegt in den Einsparungen, die er realisieren kann. In der Tat ist es so, dass die so angeordneten Fahrzeuge wesentlich weniger Kraftstoff verbrauchen, was sich auch deutlich auf den Schutz unserer Umwelt auswirken wird. Schließlich könnten die Verkehrsbedingungen in manchen Fällen verbessert werden, insbesondere während den Hauptverkehrszeiten. Der Einsatz dieser Gruppen könnte daher eine Antwort auf mehrere aktuelle und zukünftige Probleme geben.

Welche Aussichten eines LKW-Konvoi?

Der Lkw-Konvoi sollte mehrere positive Auswirkungen haben, wenn sie richtig eingeführt wird, aber das schwierigste ist noch zu tun. Auf Grund technologischen Unterschieden zwischen den Konstrukteuren, ist es noch nicht möglich eine Lkw-Gruppe von Multimarken fahren zu lassen. Es wurden bereits auch Tests für Einmarken-Konvoi erfolgreich abgeschlossen. Es handelt sich um eine solide und zuverlässige Basis, auf die man sich verlassen kann.

Forschungsarbeiten von ENSEMBLE

Das ENSEMBLE-Konsortium, das von der niederländischen Organisation für wissenschaftliche und anwendungsorientierte Forschung (TNO) gesteuert wurde, hat neue Forschungen veranlasst. Versuche sollen sowohl auf den für Verkehr geschlossenen Fahrbahnen als auch unter reellen Bedingungen stattfinden. Diese sollen bis 2021 dauern. Die Wissenschaftler sollen nach dem Sicherheitsniveau eines solchen Konvois, die Kraftstoffeinsparungen eines jeden Lkws als auch die Auswirkungen für andere Verkehrsteilnehmer, messen. Das Hauptziel dieser Versuche sind gemeinschaftliche Regeln für alle Konstrukteure festzulegen.

 

 

 

Kommentare

Praktische Informationen