LKW Neuigkeiten

Futuristische Sattelzugmaschinen von Volvo Trucks

ECI - Den 27/09/2018 11:20:23 - Von
LKW Neuigkeiten
Volvo Trucks

Volvo Trucks hat einer seiner neuesten Innovationen des Strassengüterverkehrs enthüllt. Es handelt sich um eine Flotte vernetzter Elektrofahrzeuge, die von einer Zentrale auf Distanz gesteuert wird. Diese Fahrzeuge mit einem erstaunlichen Design sollten die Aufgabe haben Rotationen auf fixen Plattformen auszuführen.

Futuristische Sattelzugmaschinen von Volvo Trucks

Fahrzeuge ohne Kabine, 100% elektrisch und vernetzt

Mit einer Erfahrung in Elektrofahrzeugen, setzt Volvo Trucks weiterhin seine Forschungen und Innovationen in dieser Technologie fort. Sein neues Konzept plant aussergewöhnliche Fahrzeuge: ohne Kabine, 100% elektrisch, völlig autonom und vernetzt, sind diese Art von Fahrzeugen für den Gütertransport vorgesehen.

Konkret sollen diese Fahrzeuge wie Zugmaschinen eingesetzt werden und sich den existierenden Sattelauflieger anpassen können. Diese Sattelzüge sollten fähig sein auf allen Infrastrukturen im aktuellen Strassennetz zu verkehren.

Die Fahrzeuge werden über le Cloud zu einer Fernsteuerungszentrale vernetzt, der den Status und die transportierenden Güter überwachen soll. Er soll auch den gesamten Fuhrpark der vernetzten Fahrzeuge regulieren indem die Geschwindigkeit eines jeden Fahrzeuges zur Optimierung der Lieferungen angepasst wird.

Ziel: in der Stadt liefern und die Umwelt schützen

Dieses neue Transportmittel zielt darauf, Lösungen für den Fachmann in der Gütertransportbranche anzubieten. In der Tat ist es so, dass sie öfters mit Fahrermangel oder Schwierigkeiten bei der Lieferung in großen Stadtgebieten konfrontiert werden. Auf Grund des regelmäßigen Wachstums im Online-Handel, steigen diese Probleme mehr und mehr.

Diese 100% elektrischen Fahrzeuge ermöglichen ohne Schadstoffemissionen und Lärm zu verkehren. Sie haben bereits ihre Effizienz im Gütertransport bewiesen. Mit ihrer Funktion der Fahrautonomie werden sie von Volvo Trucks wie eine neue Alternative präsentiert.

Im Moment beschränkt sich die vom Hersteller entwickelte Lösung auf den Transport zwischen den Logistikplattformen, auf relativ kurze Strecken und wiederholenden Fahrten. Diese Fahrzeuge werden zusätzlich zu anderen Lösungen im Transportbereich eingesetzt.

 

Kommentare

kontinuierliche Aktualität

Bitte warten Sie...